Reiki und Meditationslehrer nach dem Dalmanuta- Prinzip arbeiten nach folgenden Leitlinien:


    1. Es ist nicht wichtig für mich woher ihr kommt.

        Jedem begegne ich von Angesicht zu Angesicht auf gleicher Augenhöhe.

 

     2. Ich leiste Hilfe, den Weg zu euren Herzen zu finden,

        aber ich heile nicht.

 

     3. Ich urteile nicht und ich werte nicht, denn es gibt kein Richtig und kein Falsch.

 

     4. Ich lehre Euch Eigenverantwortung für euer Tun und Handeln zu übernehmen.

 

      5.Ich arbeite weil ich Freude daran habe und nicht weil ich mich verpflichtet fühle.

         Ich weiß, dass ich alles auch für mich selbst und nicht nur für andere tue.

 

      6. Ich bin nicht verantwortlich für die Menschen die zu mir kommen.

Ich bin verantwortlich für meine Arbeit.